Monthly Archives: Januar 2017

Hahaha! Mario Kart 8 Deluxe auf dem WC spielen :D

Das nenne ich mal einen ehrlichen und offenen Werbespot, wo Nintendo im wahrsten Sinne die Hosen runterlĂ€sst 😀 Im neusten Nintendo Switch Werbespot zeigt Nintendo, das man mit deren neuster Spielekonsole nie wieder mehr pausieren muss und einfach weiterspielen kann. Auch am WC 😀

Mitten im spannenden Rennen ruft die Natur. Ein Casual Gamer wĂŒrde wohl einfach das Spiel pausieren und sein GeschĂ€ft erledigen. Ein Core Gamer hingegen verflucht das menschliche GrundbedĂŒrfnis die Blase und/oder den Darm zu entleeren, da es wertvolle Spielezeit kostet und schnappt sich Tablet oder Smartphone, um die Zwangspause „sinnvoll“ zu nutzen.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=u-vFhTdTbsg (via www.kita-fahrzeuge.de)

Ich muss auch zugeben, dass ich sehr sehr gerne am Klo daddel, insbesonders Clash of Clans sowie Hearthstone. Und der Werbespot beweist, dass das wohl die meisten machen, wenn sie ihr „GeschĂ€ft“ verrichten 😀

Und allgemein, was sagt ihr zur neuen Nintendo Switch Konsole? Ich glaube, dass es Nintendo gelingen könnte, wieder Marktanteile von Sony und M$ zurĂŒckzuerobern! 300 Euro als Einstiegspreis finde ich sehr gĂŒnstig und der Online Dienst soll nur bis 20 Euro im Monat kosten, was meiner Meinung nach voll okay ist. Was eher nicht okay ist, dass Super Mario Odyssey erst Ende 2017 erscheinen soll. Echt Nintendo? WTF? Gerade Super Mario gehört bei JEDEM Launch einer neuen Spielkonsole als sofort verfĂŒgbar zu fĂŒhren. Warum diese Wartezeit. Man schneidet sich nur unnötig selber ins Fleisch, aber gut..

Kurztrip nach Japan

Als alter SchnĂ€ppchenjĂ€ger kommen einem immer wieder tolle Angebote vor die Augen, so wie jetzt im JĂ€nner eine Flugreise nach Japan fĂŒr eine Woche fĂŒr nicht mal 500 Euro! Hin und retour! Klar, dass ich mir das nicht nehmen lassen wollte und kurzerhand es mit einem guten Freund von mir gebucht habe. Wollte mir Japan schon immer mal anschauen. Hier ein paar SchnappschĂŒsse von unserem Japan Trip 2017!

Mehr Fotos von meinem Ausflug findet ihr wie gewohnt auf Facebook. Kann nicht alle privaten Fotos der Öffentlichkeit hier auf meinem Blog zeigen 😀

Kurz noch zur Info.. wir waren vor allem Tokio unterwegs, aber auch in Yokohama (in der PrĂ€fektur Kanagawa) sowie in Kawasaki, eine Stadt auf der japanischen Hauptinsel Honshu im Nordosten der PrĂ€fektur Kanagawa. Lustig, ich habe nicht gewusst, dass Kawasaki ein Stadtname ist sondern immer gedacht, dass das der Name einer Motorradmarke ist 😀 Man lernt nie aus!

Cooler Ausflug, mal sehen, wo es uns demnÀchst verschlÀgt!